Video: Der Campingtag auf Weilburg-TV

(cr) Tolle Impressionen vom Ersten Deutschen Campingtag hat der Fernsehsender Weilburg-TV  in diesem kleinen Film eingefangen.

Herzlichen Dank an Ralph Gorenflo und sein Team für die Bereitstellung des Videos und allen Odersbach- und Camping-Interessierten viel Spaß beim Zuschauen!

0 Kommentare

Per Satellit auf Schatzsuche gehen 

Geo-Schatzsuche in Weilburg-Odersbach
Wer findet den Schatz? Mit GPS-Geräte geht es durch die Natur- und Bergbaugeschichte des Lahntals.

Weilburg-Odersbach. An diesem Samstag (25. Juli) besteht die Möglichkeit, satellitengestützt auf eine spannende Schatzsuche durch die Natur- und Bergbaugeschichte des Lahntals zu gehen.

Das Angebot des Geschichtsvereins Weilburg in Kooperation mit dem Kur- und Verkehrsvereins Odersbach richtet sich in erster Linie an Familien, aber auch an "junggebliebene" Erwachsene.

Der Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Eingang zum Campingplatz in Weilburg-Odersbach, die Kosten liegen bei 2,50 Euro pro Teilnehmer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (cr)

0 Kommentare

Schatzsuche per Satellit

Weilburg-Odersbach. Am Sonntag, 14. Juni 2015 besteht wieder die Möglichkeit, satellitengestützt auf eine spannende Schatzsuche durch die Natur- und Bergbaugeschichte des Lahntals zu gehen.

Das Angebot des Kur- und Verkehrsvereins Odersbach in Kooperation mit dem Geschichtsverein Weilburg richtet sich an Kinder und Jugendliche.

Der Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Eingang zum Campingplatz in Weilburg-Odersbach, die Kosten liegen bei 2,50 Euro pro Teilnehmer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (cr)

0 Kommentare

Schatzsuche auf den Spuren der Geschichte

Geschichte erleben mit Unterstützung aus dem Weltraum: Dies ist am Samstag, 18. Oktober 2014, ab 15:00 Uhr in Odersbach möglich.

In Zusammenarbeit mit dem Odersbacher Kur- und Verkehrsverein bietet der Weilburger Geschichtsverein Kindern und Jugendlichen nämlich eine satellitengestütze Schatzsuche quer durch den Weilburger Stadtteil an.

Treffpunkt ist am Empfangsgebäude des Campingplatzes. Die Geo-Schatzsuche richtet sich an alle interessierten Kinder und Jugendliche und dauert ca. 45 – 60 Minuten. Auch für „junggebliebene“ Erwachsene ist die Geo-Schatzsuche unterhaltsam und informativ.

Weitere Informationen gibt es auch beim Campingplatz Odersbach (Runkeler Str. 5a, 35781 Weilburg-Odersbach, Tel.: 06471 - 7620). Eine Anmeldung ist nicht nötig. (cr)

1 Kommentare

Weilburger Tageblatt berichtet über Geo-Schatzsuche in Odersbach

(cr) Die Geo-Schatzsuche „Auf den Spuren der Odersbacher Geschichte“ ist ein gemeinsames Projekt des Geschichtsvereins Weilburg und des Kur- und Verkehrsvereins Odersbach. Mehr über diese Schatzsuche erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe des Weilburger Tageblatts.

Lesen Sie unter dem folgenden Link die ganze Geschichte:

Weilburger Tageblatt: Geschichte per Satellit entdecken

Übrigens: Die Geo-Schatzsuche wird auch künftig in Odersbach angeboten:

• Der nächste feste Termine ist am 26. Juli um um 15:00 Uhr
• Treffpunkt am Campingplatz-Empfangsgebäude
• Kosten: 2,50 Euro pro Teilnehmer
 
Außerdem kann die Geo-Schatzsuche auch für Gruppen (z.B. Geburstagsfeiern) gebucht werden:
• Kosten: 20 Euro pro Gruppe
• Anmeldung unter: schatzsuche@camping-odersbach.de