Archiv Förderverein Schwimmbad

Mitgliederversammlung des Förderverein

Ein Beitrag für odersbach.de, erstellt und aufbereitet von Jan Kramer

Logo des Förderverein Freibad Odersbach e.V.
Logo des Förderverein Freibad Odersbach e.V.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2016

 

 

Der Förderverein Freibad Odersbach e.V., der sich die Erhaltung des Freibads und die Erhöhung seiner Attraktivität verschrieben hat und dessen Engagement dazu beitragen soll das Freibads in Odersbach für die Zukunft zu sichern, hat seine Mitglieder zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Samstag, dem 23. April 2016 um 19.00 Uhr in die Pizzeria Da Ramo (Weilburger Str. 2 in 35781 Weilburg-Odersbach) eingeladen.

 

Auf der Tagesordnung für die Mitgliederversammlung stehen neben dem Geschäfts- und Kassenbericht des Vorstandes auch die Aktivitäten und Planungen des Fördervereines für das laufende Jahr und die kommende Badesaison im Odersbacher Freibad.

 

Unter anderem ist für den 30. April 2016 ein Aktionstag angesetzt bei dem das Freibad für die Saison 2016 vorbereitet werden soll. Für den 16. Juli 2016 wird wieder ein Weinfest auf dem Gelände des Freibades geplant.

 

jk

Download
Einladung zur Mitgliederversammlung 2016
Einladung zur Mitgliederversammlung des Förderverein Freibad Odersbach e.V. am Samstag, dem 23. April 2016 mit der Tagesordnung für die Versammlung.
2016_Einladung_Mitgliederversammlung_(23
Adobe Acrobat Dokument 203.7 KB

Video: Der Campingtag auf Weilburg-TV

(cr) Tolle Impressionen vom Ersten Deutschen Campingtag hat der Fernsehsender Weilburg-TV  in diesem kleinen Film eingefangen.

Herzlichen Dank an Ralph Gorenflo und sein Team für die Bereitstellung des Videos und allen Odersbach- und Camping-Interessierten viel Spaß beim Zuschauen!

0 Kommentare

Odersbacher Weinfest

Herzliche Einladung


Schon zum zweiten mal findet in diesem Jahr das Odersbacher Weinfest auf dem Gelände des Freibads Odersbach statt.


Bei guten Wetter will der Förderverein des Freibades mit seinen Gästen stimmige Musik von Dirk Petersen, guten Wein, Spundekäs und Zwiebelkuchen genießen.


Losgehen wird es am 4. Juli 2015 ab 17.00 Uhr auf dem Gelände des Odersbacher Freibads. 


Der Förderverein Freibad Odersbach e.V. freut sich auf Ihr kommen!

 

 

Bilder vom ersten Odersbacher Weinfest 2013 finden Sie hier:   Weinfest 2013


0 Kommentare

Das war der Campingtag

Bildergalerie Campingtag auf www.oberlahn.de
Screenshot der Bildergalerie zum Campingtag auf www.oberlahn.de

Ein großes Dankeschön an alle Helfer, Unterstützer und Partner, die dieses sonnige Fest ermöglicht haben.

Natürlich haben wir uns sehr gefreut, so viele interessierte Gäste in Odersbach begrüßen zu dürfen!

Übrigens: Viele Impressionen des Campingtags hat Fotoreporterin Barbara von www.oberlahn.de festgehalten. Die ganze Bildergalerie finden Sie unter dem folgenden Link:

http://www.oberlahn.de/6-Events/18-Bildergalerie/gal,gal;gid;7460,Tag-der-offenen-Tür-auf-dem-Campingplatz-in-Odersbach.html

Förderverein Freibad Odersbach: Jan Kramer sagt Danke! 

Der Förderverein Freibad Odersbach setzt seine erfolgreiche Arbeit mit leicht verändertem Vorstand fort. Jan Kramer bleibt Vorsitzender, auch seine Vertreterin Claudia Kremer wurde einstimmig in ihrem Amt bei der Mitgliederbversammlung am 29. Januar 2015 bestätigt. Neue Kassiererin ist Heike Offenbach nachdem ihre Vorgängerin Claudia Ebel nicht mehr kandidierte. Jan Kramer dankte ihr für ihren Einsatz. Alter und neuer Schriftführer ist Karl-Peter Wirth. Dem Beirat gehören weiter Thomas Kremer und Heinz-Jürgen Deuster an. Dieser wird vervollständigt von der neu hinzugekommenen Evelyn Nickel.

In seinem Geschäftsbericht würdigte Jan Kramer die vielen ehrenamtlichen Einsätze auf dem Freibadgelände. Der Dank gilt den Vorstandsmitgliedern, dem Ortsbeirat und den Vereinen, allen voran der Kur- und Verkehrsverein Odersbach (KVO). So hat der KVO 2014 nachweislich 135 Stunden mit einem Wert von 5367,- € für das Freibad geleistet.

Die Odersbacher sind nach wie vor Stolz auf ihr kleines Freibad, das auch Badegäste aus den Nachbargemeinden anzieht. Für seinen Erhalt gilt es sich auch zukünftig engagiert zu bemühen. Auch 2015 sollen wieder alle anfallenden kleineren Wartungs- und Pflegearbeiten, wie es auch mit der Stadt Weilburg vereinbart ist, fortgeführt werden.

Das Weinfest am 03. August 2013 auf dem Gelände des Freibades bei herrlichem Wetter mit leckerem Zwiebelkuchen und erlesenen Weinen hatte mit musikalischer Unterstützung durch Dirk Petersen einen nicht erwarteten Zuspruch. Es soll am 4. Juli 2015 wiederholt werden. (kpw)

0 Kommentare

Schwimmbad öffnet am 4. Juni

Badespaß für Groß und Klein verspricht auch in diesem Sommer das Odersbacher Schwimmbad.
Badespaß für Groß und Klein verspricht auch in diesem Sommer das Odersbacher Schwimmbad.

Pack die Badehose ein…

…heißt es ab dem 4. Juni für alle Freunde des Odersbacher Freibades. Auch im Sommer 2014 wird es Badespaß für Klein und Groß im Odersbacher Freibad geben.

Das Odersbacher Schwimmbad öffnet seine Türen montags bis freitags von 11 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 19 Uhr…

Während der Sommerferien ist das Odersbacher Schwimmbad durchgehend von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. 

Das Odersbacher Schwimmbad liegt zentral in der Ortsmitte, direkt am Campingplatz und  ist über die City-Bus Haltestelle „Odersbach Dorfplatz“ an den Busverkehr angebunden. 

Der neu eingerichtete städtische Spielplatz sowie die Mini-Golf-Anlage des Kur- und Verkehrsvereins laden zu weiteren Freizeitaktivitäten ein

Das Odersbacher Schwimmbad wird vom örtlichen Förderverein sowie weiteren Odersbacher Vereinen unterstützt.

Übrigens: Eine Mitgliedschaft im Förderverein stärkt nicht nur das Schwimmbad, sondern bietet auch attraktive Vorteile. (cr)

Live - Musik  mit Dirk Petersen unter Linden, herrliches Wetter, guter Wein, leckere Speisen und Schwimmen bis in die Dunkelheit - das alles hat das erste Weinfest des Fördervereins Freibad Odersbach im  dortigen Schwimmbad geboten. Zahlreiche Gäste, ließen sich diese Gelegenheit nicht nehmen und waren bester Laune. Das Fest hatte sogar internationalen Charakter, gesellten sich doch Gäste aus Frankreich und den Niederlanden hinzu. Für sie waren der dargebotene Zwiebelkuchen und der Spundekäs eine neue, aber sehr willkommene Abwechslung. Auch der erste Stadtrat Bruno Götz in Vertretung für den Bürgermeister und die Kreisausschussmitglieder Karl-Heinz Stoll und Heinz-Jürgen Deuster hatten ihren Spaß an der Veranstaltung, die garantiert eine Wiederholung verdient hat.

(Text: Karl-Peter Wirth, Bilder: Heinz-Jürgen Deuster)

kleine Bildergalerie