Jahreshauptversammlung 2017 des MGV "Frohsinn" Odersbach e.V.

Ein Beitrag für odersbach.de, erstellt und aufbereitet von Jan Kramer

Auf dem Bild v.l.: Adolf Ehrlich, Ruppert Kowanda, Harald Stroh, Helmut Stuhl, Wilfried Rieß und Bernd Deuster (Bild: Rieß)
Auf dem Bild v.l.: Adolf Ehrlich, Ruppert Kowanda, Harald Stroh, Helmut Stuhl, Wilfried Rieß und Bernd Deuster (Bild: Rieß)

Ein Bericht der diesjährigen Jahreshauptversammlung von Wilfried Riß

 

Am Mittwoch, 11. Januar 2017 fand die Jahreshauptversammlung des MGV "Frohsinn" Odersbach e.V. in der alten Schule in der Lahnstraße statt.

Der 2. Vorsitzende Bernd Deuster eröffnete die Sitzung und die Anwesenden Mitglieder gedachten in einer Schweigeminute der Verstorbenen des vergangenen Jahres. Der 1. Vorsitzende Adolf Ehrlich erinnerte in seinem Jahresbericht noch einmal an die öffentlichen Auftritte und Veranstaltungen im Sängerjahr 2016. Hervorzuheben sind insbesondere die Auftritte beim Seniorennachmittag Odersbach, die Mitgestaltung der Hubertusmesse in der Schlosskirche Weilburg, die Jahresabschlussfeier im Bürgerhaus und das Singen im Weilburger Stift am 23.12.2016. 

Es wurden 8. Vorstandssitzungen und 7 gemeinsame Sitzungen mit dem erweitertem Vorstand und dem Vergnügungsausschuss abgehalten. Die erfolgten Ehrungen im vergangenen Jahr wurden noch einmal besonders hervorgehoben. So wurde Bernd Deuster (60 Jahre aktives Singen), Hugo Cromm (40 Jahre aktives Singen), Richard Kremer (60 Jahre fördernde Mitgliedschaft), Herman Bleul (50 Jahre fördernde Mitgliedschaft) für die Treue zum Verein zum Verein ausgezeichnet. Führ ihre langjährige Tätigkeit im Vorstand wurden Adolf Ehrlich und Wilfried Rieß, die 40 Jahre in verschiedenen Vorstandspositionen engagiert gewesen sind und Friedhelm Schmidt, welcher 10 Jahre als Kassierer tätig gewesen ist, ausgezeichnet.

Die fleißigsten Sänger des Jahres 2016 waren von 44 Chorproben und 9 Auftritten: Helmut Stuhl, Harald Stroh und Wilfried Rieß die jeweils an 52 Terminen teilgenommen haben. So wie Adolf Ehrlich und Ruppert Kowanda die beide 51 teilnahmen vorweißen konnten. Die aktiven Sänger erhielten je ein kleines Präsent.

 

Auf die folgenden Termine in dem Jahr 2017 wurde hingewiesen:

Die Helfereinsätze am 10., 13. und 19. Februar im Bürgerhaus für Fasching, am 04. März das Säubern der Grillhütte, am 25. März das Schlachtfest des MGV in der Grillhütte, am 07. Mai das Singen zum Seniorennachmittag, am 21. Mai Singen in der Schlosskirche zur Konfirmation und am 15. Juni der eigene Grill- und Wandertag.

Am Samstag, dem 23. September 2017 findet der eigene Liederabend im Bürgerhaus zu Odersbach statt. Hierzu sind alle Bürger recht herzlich willkommen. Außerdem singt der Chor am Ewigkeitssonntag am 26.11. und am 16.12. findet wieder die Jahresabschlussfeier im Bürgerhaus statt.

Zusätzliche Auftritte außerhalb werden je nach Einladung mit den aktiven Sängern abgestimmt.