14.Weilburger Radrennen für Jugendliche

Vorankündigung - Weilburg fördert den Radsport-Nachwuchs


Die Organisatoren des Radsportbezirks Frankfurt-Main-Taunus werden am 16. und 17. Juli, dem traditionellen Termin, dem ersten Ferienwochenende in Hessen das 14. 3-Etappenrennen in Weilburg-Odersbach ausrichten. Fahrer aus den deutschen Bundesländern, Belgien, und den Niederlanden begrüßen können. Erwartet werden rund 120 Teilnehmer und ihre Betreuer in den vier Altersklassen U-11 bis U-17. Die sehr guten Ergebnisse der vergangenen Jahre in den drei Disziplinen Rundstreckenrennen, Einzel-Bergzeitfahren und Straßenrennen zeigen, dass Weilburg ein Muss ist für den Nachwuchs. Die Topographie ist natürlich dementsprechend. Möglich ist diese Nachwuchsförderung aber auch nur dank der großzügigen Unterstützung seitens der Stadt Weilburg. Im Ablauf konzentriert sich das ganze Rennwochenende um die Jugendherberge Weilburg-Odersbach – Start und Ziel, Rennbüro, Übernachtungen der meisten Teilnehmer und Freizeit – alles findet hier statt. Dies hat natürlich auch den Vorteil des gegenseitigen Kennenlernens der jungen Sportler aus den verschiedenen Ländern.


Einzelheiten zu den Rennen unter: www.3-etap-weilburg.org


Mit freundlichen Grüßen,
Gary Ciesléwicz


2. Vorsitzender-Rennsport
Radsportbezirk
Frankfurt-Main-Taunus e.V.